Korporative Sozialrechenschaftpflicht

banner-rsc

Cambridge Institute hat eine korporative Sozialrechenschaftpflicht entwickelt, um sicherzustellen, dass ihre täglichen Aktivitäten zu ethischen Grundsätzen, dem Respekt für die Menschen und dem Umweltschutz entsprechen.
Im Folgenden erläutern wir, welche unsere strategischen Linien, die wir in unserem täglichen Tätigkeit anwenden, sind:

  • Minimierung der Umweltauswirkungen unserer Tätigkeit: Wie bei jedem Service-Geschäft ist unser Volumen der Dokumentation hoch, aber wir versuchen immer zu drucken, nur was notwendig ist. Wir sind auch sehr zu anderen strategischen Zielen verpflichtet, wie z.B die nachhaltige Nutzung der Energie und das Recycling.

  • Die Sicherung der Einbindung von unseren menschlichen Ressourcen in die kontinuierliche Verbesserung des Unternehmens: die Chancengleichheit, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder den Anreiz unserer Mitarbeiter sind drei der höchsten Ziele auf unserem täglichen Berufsleben auferlegt. Wir verpflichten uns, weiter zu arbeiten, um mit der Avantgarde des Sektors zu bleiben.

  • Förderung der Kommunikation: Cambridge Institute gewährleistet optimale innere sowie äuβerliche Kommunikationswege. Unsere Mitarbeiter sind ein Mehrwert für das Unternehmen und seine Aktivität, deshalb sind wir besorgt, dass die Kommunikationskanäle richtig funktionieren als eine Strategie für eine kontinuierliche Verbesserung unseres Unternehmens. Wir haben die gleiche Herausforderung mit unseren externen Partnern. Wir haben einen externen Kommunikationsplan mit allen unseren Partnern, auf diese Weise erreichen wir jede Ecke der Welt.

  • Gesellschaftliches und soziales Engagement: Wir spielen eine aktive Rolle in der Gesellschaft, deswegen machen wir uns Sorgen über das Gemeinwohl. Unsere Tätigkeit führt sich zu allen sozialen Schichten, von der Kindheit bis dem Seniorenalter.

  • Erweiterung des sozialen Engagements und der Verantwortung aller Beteiligten, von Lieferanten bis zum Endkunden. Da wir glauben, was wir tun, geht unsere korporative Sozialrechenschaftpflicht über die Grenzen unseres Unternehmens. Wir wollen, dass unsere „Stakeholder" bewusst für dieses Engagement sein und sie es in all ihre Tätigkeiten mit uns setzen.

  •  Sicherstellung der Überwachung und Kontrolle von der Umsetzung der CSR Plan: Wir sind aufmerksam auf das Unerwartete, um den Erfolg unserer Strategie zu gewährleisten. Wir schlagen vor, führen aus und überprüfen, um die Ergebnisse zu optimieren.